Case Study: Organisationsdesign Workshop bei Edition F

#Fallbeispiele

Case Study: Organisationsdesign Workshop bei Edition F

Was tut man als Geschäftsführer, wenn es im rasant wachsenden Unternehmen plötzlich ohne Strukturen nicht mehr geht? Die Gründerinnen der Edition F erzählen, warum sie sich für einen Organisationsdesign Workshop mit i-potentials entschieden und was sie daraus mitgenommen haben.  

Edition F Zitat

 

„Als Gründerteam eines jungen Startups fließen erst einmal alle Ressourcen ins Wachstum: Umsatz, Produkte und Team. Aber es kommt der Punkt, an dem man merkt, dass man als Gründerin nicht mehr alles steuern kann, dass die Kultur extrem wichtig ist und dass man Strukturen braucht, die die Arbeit für alle besser machen.

Für uns war das der Moment, an dem wir mit i-potentials gemeinsam von außen auf die Firma geschaut und die Meta-Perspektive eingenommen haben.

Die Beratung war für uns essentiell, um sehr viel klarer sehen zu können, welche Schritte wir gehen müssen und wollen, um ein nachhaltiges und erfolgreiches Unternehmen aufzubauen, in dem das Team die Wertschätzung und den Raum bekommt, den es sich wünscht und verdient.“

i-potentials: Organisation & Führung im digitalen Zeitalter

Gemeinsam mit unseren Kunden definieren wir eine Organisationsstruktur und -kultur, die zukunftsfähig ist. Wir wählen hierfür das Format, das optimal zu unseren Kunden passt. Hier gibt es mehr Informationen zu:

 

Edition F

Business Portrait, ©jennifer fey photography

Über Edition F

Susann Hoffmann und Nora-Vanessa Wohlert haben Edition F 2014 gegründet. Die digitale Business-und-Lifestyle Plattform für Frauen hat mittlerweile über eine halbe Million Nutzer und umfasst ein Online-Magazin sowie eine Jobbörse und ein Karrierenetzwerk. 2017 kam mit der Female Future Force Academy noch digitales Coaching dazu.

Event Kalender

i-potentials Events