Management Training – Führung im digitalen Zeitalter

#Trainings

Management Training – Führung im digitalen Zeitalter

Talente gewinnen und langfristig binden

Nichts hat so direkten Einfluss auf die Leistung von Mitarbeitern und damit auf den Geschäftserfolg wie die Führungskultur. Nachhaltiges Wachstum, Mitarbeiterbindung und der gleichzeitige Erhalt der Unternehmenskultur kann nur auf Basis klar definierter Führungsprinzipien und durch ein exzellent aufgestelltes Managementteam gelingen.

Das i-potentials Management Training vermittelt Schritt für Schritt in 4 Sessions in kompakter Weise und unter Berücksichtigung individueller Fragestellungen die wichtigsten Grundlagen und Best Practices von Führung im digitalen Zeitalter. Dabei werden alle Ebenen der Führung betrachtet: die eigene Persönlichkeit der Teilnehmer und persönliche Führung auf Basis des eigenen Motivprofils, die Führung von Teams und die Führung von Organisationen.

Das Training richtet sich an Führungskräfte (Teamleiter, Bereichsleiter oder auch Geschäftsführer), die für sich und/oder ihr Unternehmen eine konsistente, zukunftsfähige Unternehmens- und Führungskultur etablieren und ihre Führungsfähigkeiten weiter vertiefen möchten.

Klingt interessant? Alle Details und Daten zum Training gibt's auch auf dem Anmeldeformular (einfach runterladen und bei verbindlicher Buchung per E-mail an uns zurückschicken). 

MODUS

Module:

  • 3 Training-Sessions à 4 Stunden +
  • 1 Training-Session à 6 Stunden +
  • 1 individuelles Coaching zu Reiss-Profilauswertung (1-1,5 Stunden)

Termine:

  • 5. September 2018,
  • 18. September 2018,
  • 26. Oktober 2018 und
  • 28. November 2018

(Terminanpassungen in Abstimmung mit übrigen Teilnehmern möglich)

Ort: i-potentials Office, Zimmerstr.79/80, 10117 Berlin (nahe Checkpoint Charlie)

Teilnehmer/innen: max. 6 Teilnehmer/innen, um individuellen Austausch zu gewährleisten

Kosten: 2.900 Euro (zzgl. MwSt.) je Teilnehmer/in

 

METHODIK

In den Sessions werden Inhalte folienunterstützt erläutert, erklärt und ständig um Praxisberichte der Trainer und Teilnehmer ergänzt. Praxisfälle werden – wo angebracht – analysiert und gemeinsam bearbeitet.

Begleitend erhalten die Teilnehmer Literaturempfehlungen sowie Reflektions- und Lerninhalte, die in den Wochen zwischen den einzelnen Trainingstagen on-the-job erarbeitet werden sollten, um das Gelernte zu vertiefen und die nächste Session vorzubereiten.

Die Trainings werden durch Martina Weiner, Geschäftsführerin bei i-potentials und ausgebildeter Coach, gehalten. Sie bringt neben ihrer fachlichen und methodischen Expertise stets ihre Sichtweise und ihre Erfahrungen als Unternehmerin und Führungskraft mit in die Trainings ein.

 

INHALTE & TERMINE

Session 1

Leading Yourself: Grundlagen der Selbstreflektion, Selbstführung & Motivation
inkl. separater REISS-Profilerstellung mit 1,5 Stunden individuellem Coaching/ Auswertungsgespräch

  • (Eigene) Bedürfnisse & Motivationstreiber verstehen und erkennen (auf Basis des Motiv-Profils nach REISS) als Grundlage für Steuerung und Bindung
  • Stärken & Arbeitspräferenzen verstehen und erkennen (auf Basis des Meyers-Briggs-Type Indicator MBTI) als Grundlage für Steuerung
  • Emotional Hot Buttons erkennen und Umgang damit erlernen (Grundlage professioneller Kommunikation)
  • Zeit- und Selbstmanagement für Führungskräfte
  • Umsetzung der Erkenntnisse in eigene Führungspraxis

Termin: 5. September 2018, 9-13 Uhr + individuelle REISS-Auswertung nach Absprache

 

Session 2 

Building a Value-Based Organisation: Grundlagen der Managementsystematik & i-potentials Führungssystem

  • Erwartungen von Mitarbeitern im digitalen Zeitalter
  • Grundprinzip der Unternehmensorganisation
    (Unterscheidung zwischen Management- und Führungsaufgaben)
  • Unternehmenswerte und Vision als Zentralelemente der Mitarbeiterführung
  • i-potentials Führungssystem zur Gestaltung einer ganzheitlichen Führungskultur im Unternehmen (Verbindung von Vision, Werten, Führungsstil, Recruiting und Performance Management als ganzheitliches Konzept)

Termin: 18. September 2018, 9-13 Uhr

 

Session 3   

Mitarbeitergespräche & Performance Management

  • Wichtige Kommunikationsprinzipien professioneller Kommunikation
  • Konkret: Richtig Feedback geben
  • Grundlagen des Konfliktmanagements & Deeskalation
  • Vorstellung eines ganzheitlichen Gesprächssystems
  • Durchführung von Probezeitgesprächen, regelmäßigen Mitarbeitergesprächen und Entwicklungsgesprächen
  • Kritik- und Kündigungsgespräche richtig vorbereiten und führen
  • Performance Management und Entwicklung in jungen Unternehmen

Termin: 26. Oktober 2018, 9-15 Uhr (inkl. Mittagspause)

 

Session 4

State of the Art Recruiting: Die Richtigen einstellen

  • Zusammenhang Recruiting & Bindung
  • Positions- und Anforderungsprofile auf Basis des 3-Kreise-Modells richtig definieren
  • Relevante Auswahlkriterien im digitalen Zeitalter
  • Interviewtechniken
  • Conversion von Wunschkandidaten

Termin: 28. November 2018, 9-13 Uhr

 

ENTHALTENE LEISTUNGEN IM ÜBERBLICK

  • Vier exklusive Sessions in den Räumen der i-potentials GmbH
  • Bereitstellung der verwendeten Powerpoint-Folien
  • Erstellung eines REISS-Profils inklusive eines detaillierten individuellen Auswertungsgespräches und Lizenzgebühr
  • Verpflegung im Rahmen der Workshops (Getränke, Snacks + in Session 3 Mittagessen)

 

TRAINERIN: Martina Weiner, Managing Director

Martina ist Expertin für Recruiting und Führung in der Digitalwirtschaft sowie für Organisations- und Teamaufbau in starken Wachstums- und Transformationsphasen.

Ihre Expertise erwarb sie unter anderem in diversen Start-up Positionen sowie als Operations- und Personalverantwortliche bei dem Company Builder & Investor Team Europe. Sie gibt ihre Erfahrung als Beraterin, Autorin, Business Angel und Coach an Start-ups, mittelständische Unternehmen und Konzerne weiter.

Martina studierte Publizistik, Kommunikations- und internationale Wirtschaftswissenschaften in Berlin, Paris und London. Sie ist zertifizierter systemischer Coach und REISS-Master.

PREIS

Für die Teilnahme am Training (Sessions 1-4 + individuelle Reiss-Profilerstellung und -auswertung) wird ein Gesamtpreis in Höhe von EUR 2.900 (zzgl. MwSt.) je Teilnehmer fällig.

AUSGEWÄHLTE REFERENZEN

Hier geht's zum Anmeldeformular (einfach runterladen und bei verbindlicher Buchungper E-mail an uns zurückschicken). 

Event Kalender

i-potentials Events