Über die Tücken der Unternehmensnachfolge und den globalisierten Kandidatenmarkt - People Strategy Dezember 2019

#Lesetipps

Über die Tücken der Unternehmensnachfolge und den globalisierten Kandidatenmarkt - People Strategy Dezember 2019

Was wollt ihr mal werden, wenn ihr groß seid? Elon Musk! So zumindest die mehrheitliche Antwort der Gründer, die der Bundesverband Bitkom im Rahmen der Startup-Report 2019 nach Ihrem Vorbild fragte. Auf Platz 2 und 3 folgten (wenig überraschend) Steve Jobs und Richard Branson.

Blut ist dicker als Wasser. Aber offensichtlich nicht mehr, wenn es um die Unternehmensnachfolge geht. Laut einer neuen KfW-Studie wollen weniger als die Hälfte der deutschen Familienunternehmer aus dem Mittelstand ihre Firmen an Nachfolger aus der eigenen Familie weitergeben. An wen stattdessen? Die Übergabe an Führungskräfte und Mitarbeiter des Unternehmens hat seit der letzten Studie bspw. deutlich hinzugewonnen.

Wenn erfahrene Mitarbeiter das Unternehmen verlassen, geht mit ihnen auch oft ihr über Jahre aufgebautes Wissen. Dieses Wissen zu bewahren, ist schon bei einigen wenigen Abgängen eine recht große Herausforderung, die spätestens dann zur Herkulesaufgabe wird, wenn eine ganze Generation von Babyboomern in Rente geht. Was kann man also tun, um diesen Generationenwechsel möglichst gut zu gestalten?

Wer sich fragt, ob andere Menschen mit dem gleichen Job mehr für ihre Weihnachtseinkäufe ausgeben können, kann sich dank dieser wunderschön aufbereiteten Graphik genau anschauen wo er gehaltstechnisch im Vergleich zu anderen in der gleichen Branche steht.

2020 steht vor der Tür und mit ihm zahlreiche HR Events & Konferenzen, die in diesem ausführlichen Überblick versammelt sind um die Eventplanung für’s kommende Jahr zu erleichtern. 

Der globalisierte Markt ist eben auch ein globalisierter Kandidatenmarkt und wie LinkedIn’s Emerging Jobs Report zeigt, suchen wir weltweit anscheinend alle verstärkt nach den gleichen Positionen, nämlich AI Spezialisten und Robotik Ingenieure. Und wessen Jobprofil ist ebenfalls signifikant gefragter geworden? Die Menschen, die diese Spezialisten finden können: Recruiter! 

Event Kalender

i-potentials Events