Neues Arbeiten - neue Kultur?

#Leadership

Neues Arbeiten - neue Kultur?

Wie Unternehmen den Wandel gestalten können und warum Organisationskultur, Recruiting, und Führung die entscheidenden Stellschrauben im Transformationsprozess sind, erklärt i-potentials Principal Julia Reis in diesem Video.   

Status Quo: Der Fachkräftemangel ist für Unternehmen Wachstums- und Innovationsbremse

Die Hauptfrage, die Unternehmen aktuell umtreibt: Wie stellen wir uns für die Zukunft nachhaltig auf?

Dabei rückt der Fachkräftemangel rückt zusehends auf die Agenda vieler Geschäftsführer - der Druck, die besten Mitarbeiter zu finden und zu halten wächst. Besonders im Digitalbereich führt der Mangel an kompetenten Leuten aktuell dazu, dass sich die Macht am Arbeitsmarkt hin zu den Arbeitnehmern verschiebt - mit teilweise krassen Auswüchsen.

Aber Bällebad und Incentive-Schlacht sind nicht gleich New Work. Wir betrachten New Work als die einmaligen Chance, den Arbeitsmarkt in ein Machtgleichgewicht einzupendeln, wo sich Unternehmen und Mitarbeiter auf Augenhöhe begegnen und Verantwortung für sich selbst und für die Gesellschaft übernehmen.

Um dort hinzukommen braucht es einen ganzheitlichen Ansatz, der Organisationskultur, Recruiting und Führung sinnvoll miteinander vereint. Wie das funktioniert, zeigt Julia in dieser halben Stunde.

Viel Spaß beim Anschauen!

Julia Reis ist Principal bei i-potentials und freut sich über Fragen und Feedback zu dem Vortrag.

Das Video wurde im Rahmen der Veranstaltung “Smarter Mittelstand - Erfolgsfaktoren für modernes Arbeiten” von Microsoft und Steelcase aufgezeichnet.  

Event Kalender

i-potentials Events